Datenschutzerklärung

22. Juni 2017

Nutzen Sie die Alvias-Webseite nur, wenn Sie mit der untenstehenden Datenverarbeitung einverstanden sind. Gleichzeitig bestätigen Sie mit der Anmeldung, dass Sie volljährig sind.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzvorschriften ist die Alvias GmbH, Ludwig-Erhard-Str. 12, Kassel, folgend als „Alvias GmbH“, „wir“ oder „uns“ bezeichnet. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten.

Allgemeines

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und sehen den Schutz Ihrer persönlichen Daten als besonderes Qualitätsmerkmal unseres Angebotes an. Daher halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Für uns gelten die vergleichsweise strengen Datenschutzgesetze der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Ihnen als Besucher unserer Webseite und Nutzer unserer Dienste möchten wir erklären, welche Art von Daten wir warum erheben und wie wir diese Daten verwenden.

Privatsphäre

Nach Ihrer Anmeldung sind für andere Besucher für die Suche relevante Daten sichtbar. Das sind u.a. eingestellte Bilder und Ihre eigene Beschreibung als Pflegekraft oder Angehörige. Als Pflegekraft werden Ihre vollen Daten nur den Angehörigen zur Verfügung gestellt, auf deren Stellenanzeige Sie sich bewerben. Als Angehörige sind nur die von Ihnen in Bezug auf die Stellenanzeige übermittelten Daten zugänglich, weitere Daten, so zu Kontaktmöglichkeiten Ihrer Wahl, werden nur denjenigen Pflegekräften verfügbar gemacht, deren Bewerbung Sie annehmen. In anderen Fällen sind Ihre Adresse, E-Mail-Adresse sowie andere Kontaktdaten nur Mitarbeitern von Alvias zugänglich. Sie entscheiden selbst, wem Sie ihre Kontaktdaten geben.

Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung von Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns nur dann erhoben, wenn Sie sich bei uns anmelden. Ihre Daten werden im Falle der Bezahlung über angebotene Dienstleister (z.B paypal) an diese Dienste übermittelt. Sofern es darüber hinaus erforderlich ist, eine Datenübermittlung an Dritte vorzunehmen, werden Sie darauf hingewiesen. Ansonsten erfolgt keine Datenweitergabe an Unternehmen und Privatpersonen außerhalb der Webseitenbenutzer, weder zu kommerziellen noch zu nicht-kommerziellen Zwecken.

Mit Ihrer Registrierung willigen Sie ein, dass Ihre Daten von Alvias-Nutzern abgerufen werden dürfen.

Wenn Sie sich für die Bezahlung der Premiummitgliedschaft per Kreditkarte oder mit PayPal entscheiden, werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Hierbei übermitteln wir Ihre Profilnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Alle weiteren Daten, wie beispielsweise Kreditkartendaten, werden durch den Dienstleister verarbeitet. Alvias hat hierauf keinen Zugriff. Auch Rückerstattungen erfolgen direkt über das jeweilige Dienstleistungsunternehmen. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienstleistungsunternehmen. Mit der Bezahlung über einen bestimmten Anbieter willigen Sie in die Datenübermittlung an diese Firmen ein.

Widerrufshinweis

Sie können die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Senden Sie uns dazu eine E-Mail mit dem Betreff „Widerruf“ an service(at)alvias.net. Als Folge wird Ihr Account gesperrt und Sie sind im System nicht mehr durch Dritte auffindbar.

Produkt- und Dienstleistungsinformationen per E-Mail

In unregelmäßigen Abständen werden wir Sie per E-Mail über Leistungen und Produkte unseres Portfolios informieren. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten wollen, können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit widersprechen. Hierzu reicht eine E-Mail mit dem Betreff „Werbewiderspruch“ an service(at)alvias.net. Denken Sie daran, diese E-Mail mit der E-Mailadresse zu versenden, mit der Sie auch bei Alvias angemeldet sind.

Nutzung von Cookies

Diese Website verwendet sogenannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden genutzt, um das Besuchsverhalten der Website auszuwerten und unser Angebot zu verbessern. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Auswertung des Nutzerverhaltens vor Ihrer Anmeldung

Wir erheben und speichern automatisch über unseren Server Informationen, die Ihr Browser während des Surfens bei uns hinterlässt. Wir erfassen in anonymisierter Form den kompletten Uniform Resource Locators (URL) Clickstream durch und aus unserer Website, d. h. die Reihenfolge der Seitenbesuche unseres Internet-Angebots, die Sie aufsuchen, einschließlich Datum und Zeit, der Inhalte, die Sie angeschaut oder nach denen Sie gesucht haben. Während Ihrer Besuche benutzen wir zuweilen JavaScript, um Informationen zu sammeln und zu bewerten, einschließlich der Dauer bis zum Aufbau einer Webseite, deren fehlerhaftes Herunterladen, die Dauer des Besuchs auf einer Detailseite, Informationen zur Interaktion zwischen Seiten (z. B. scrolling, Klicken, Mouse-overs) und über das Verlassen der Seite.

Google Analytics

Alvias benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Wir verwenden Google Analytics einschließlich der Funktionen von Universal Analytics. Universal Analytics erlaubt es uns, die Aktivitäten auf unseren Seiten geräteübergreifend zu analysieren (z.B. bei Zugriffen mittels Laptop und später über ein Tablet). Dies wird durch die pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer ermöglicht. Eine solche Zuweisung erfolgt etwa, wenn Sie sich registrieren bzw. anmelden. Es werden jedoch keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet. Auch wenn mit Universal Analytics zusätzliche Funktionen zu Google Analytics hinzukommen, bedeutet dies nicht, dass damit eine Einschränkung von Maßnahmen zum Datenschutz wie IP-Masking oder das Browser-Add-on verbunden ist.

Besucherhistorie

Alle diese Daten sind für uns erst dann bestimmten Personen zuzuordnen, wenn Sie sich anmelden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen; die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Auswertung des Nutzerverhaltens nach Ihrer Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung erfassen wir zusätzlich von den von Ihnen eingegebenen Daten Ihre IP- Adresse und den Zeitpunkt Ihrer Anmeldung. Mit Ihrer Registrierung willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten auswerten. Dazu vergleichen wir die von Ihnen eingegebenen Daten mit weiteren im Internet frei zugänglichen Daten. Dies ermöglicht es uns, unerwünschte Einträge zu identifizieren (Spaßeinträge, Agenturen, Schlepper etc.). Garantien für eine bestimmte Qualität der Einträge werden von Alvias jedoch nicht übernommen.

Social Bookmarks

Als moderner Dienstleister möchten wir im Bereich Social Media aktiv sein. Wir verweisen auf unserer Seite per Link zu den sozialen Netzwerken, es werden keine Programme der Anbieter auf unserem Server eingebunden. Sobald Sie die sozialen Netzwerke besuchen, gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter (Facebook, Google+ und Twitter).

Verschlüsselung

Diese Webseite ist SSL-verschlüsselt (https). Das heißt, Ihre Daten werden verschlüsselt zwischen Ihrem Browser und unserem Server übertragen. So sind die durch Sie eingegebenen Daten auf dem Weg zwischen Ihrem Browser und unserem Server vor der Einsicht durch Dritte geschützt.